Content

Herzlich willkommen

Das Weser-Aller-Bündnis: Engagiert für Demokratie und Zivilcourage (WABE) ist ein interkommunales Netzwerk der Landkreise und Städte Nienburg und Verden, um zivilgesellschftliches Engagement gegen Rechtsextremismus in der Region zu stärken.



Aktuelle Meldungen

27.01.2018

Allgemein

Runder Tisch gegen Rassismus Nienburg: Offener Brief zur Schweringer Nazi-Glocke

Runder Tisch gegen Rassismus und rechte Gewalt appelliert an Kapellengemeinde und Pastor Jan-Axel Hellwege

Ortsschild

Der Vorstand des WABE e. V. unterstützt gemäß Beschluss vom 29.1.2018 den Offenen Brief des Runden Tisches zur Schweringer Nazi-Glocke.

Als bekannt wurde, dass im Glockenturm der Schweringer Kreuzkirche eine Glocke mit einem Hakenkreuz und einer Aufschrift entdeckt wurde, die den Nationalsozialismus verherrlicht, sind wir davon ausgegangen, dass es selbstverständlich ist, dass sich die Kirchengemeinde von diesen Inhalten deutlich distanziert, den Skandal aufarbeitet und die Glocke abhängt.

13.02.2018

Allgemein

“Free Speech Fear Free”: Junger Regisseur lädt zur Diskussion ein

6. März im Cine City in Verden und am 7. März im FilmPalast Nienburg

Plakat

In dem Film „Free Speech Fear Free“ beschäftigt sich der junge Regisseur Tarquin Ramsy mit genau dieser Frage. Bei der Vorstellung am 06.03.2018 um 10 Uhr im Cine City in Verdenin und am 07.03.2018 um 10 Uhr im FilmPalast Nienburg wird Ramsy sogar vor Ort sein und Schüler, bzw. Lehrer, zu einer Diskussion anregen.

16.02.2018

Allgemein

2018 Jahrbuch Rechte Gewalt von Andrea Röpke

Ein Rezension zu zwei Kapiteln:

Jahrbuch

NeuHarter Stoff für den Einsatz im Unterricht, ein wichtiges Handbuch mit viel Hintergrundwissen und Details

Das Buch „2018 Jahrbuch Rechte Gewalt“ wurde von Andrea Röpke geschrieben und erschien im Januar 2018 im Knaur Verlag. Hierbei handelt es sich um die Chronik des Hasses, die mit Hintergründen, Analysen und die Ereignissen an sich vorgestellt wird. Sie reicht vom 1. Oktober 2016 bis zum 30. September 2017, während der Redaktionsschluss erst am 1. November 2017 war. Das Buch ist so aufgebaut, dass auf eine Monatschronik immer ein Kapitel zu unterschiedlichen Themen der Rechten Gewalt folgt.

16.02.2018

Allgemein

Breakdance-Workshop in Ottersberg

sfgsdfgfg

Du bewegst dich gerne und stehst auf HipHop?
Dann komm zu unserem Breakdance Workshop!

25.01.2018

Allgemein

Richtlinien zur Förderung von Projekten im Bereich Migration, Integration und Teilhabe in der Stadt Verden

Der Integrationsprozess ist noch lange nicht abgeschlossen, sondern befindet sich erst am Anfang. Um ein nachhaltiges Miteinander in der Stadt Verden (Aller) zu ermöglichen, können ab Januar 2018 Fördergelder für die Organisation und Durchführung von Projekten im Bereich Migration, Integration und Teilhabe bei der Koordinierungsstelle Inklusion, Integration und Prävention der Stadt beantragt werden.

20.01.2018

Allgemein

Mobile Beratung ab sofort online!

www.mobile-beratung-niedersachsen.de

Logo Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus

Seit Jahresbeginn sind die Regionalbüros der Mobilden Beratung gegen Rechtsextremismus für Demokratie Niedersachsen in Oldenburg, Verden und Wolfsburg gemeinsam mit einer Internetpräsenz online.

Weitere Meldungen »

Infobereich

Jugendaktionsfonds

Plakat-Aktionsfonds © Wabe Koordinierungsstelle Verden

Veranstaltungen

Jugend-Newsletter

Melde dich zu unserem Jugend Newsletter an und du bekommst immer alle aktuellen Infos über unsere Jugendprojekte. Ob Konzert, Workshop, Reise, Abstimmung oder Wettbewerbe mit dem Jugend Newsletter bist du immer auf dem neustens Stand der Dinge.

Gefördert vom
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

im Rahmen des Bundesprogramms
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Aktiv gegen Rechtsextremismus,
Gewalt und Menschenfeindlichkeit.