Content

Regionalkonferenz "Völkischer Rechtsextremismus" am 4. Dezember in Uelzen

Ein Schwerpunkt der „völkischen Szene“ ist der Nordosten Niedersachsens. Die Regionalkonferenz klärt über das Phänomen des völkischen Rechtsextremismus auf; verschiedene Handlungsoptionen im Umgang mit Rechtsextremismus werden diskutiert. Darüber hinaus besteht die Möglichkeiten, sich mit zivilgesellschaftlichen Gruppen und Bündnissen auszutauschen, zu vernetzen und selbst aktiv zu werden.

Meldung vom 28.10.2019
[zurück]

Infobereich

Jugendaktionsfonds

Plakat-Aktionsfonds © Wabe Koordinierungsstelle Verden

Veranstaltungen

Jugend-Newsletter

Melde dich zu unserem Jugend Newsletter an und du bekommst immer alle aktuellen Infos über unsere Jugendprojekte. Ob Konzert, Workshop, Reise, Abstimmung oder Wettbewerbe mit dem Jugend Newsletter bist du immer auf dem neustens Stand der Dinge.

Gefördert vom
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

im Rahmen des Bundesprogramms
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Aktiv gegen Rechtsextremismus,
Gewalt und Menschenfeindlichkeit.