Content

Runder Tisch gegen Rassismus und rechte Gewalt Nienburg warnt vor zunehmender Menschenfeindlichkeit

„Rassistische Beiträge sind in einem lokalen Online-Netzwerk sehr verbreitet und werden zugelassen. Zu wenige Nutzer/innen halten dagegen!“ Das wurde deutlich bei einem Treffen des „Runden Tisches gegen Rassismus und rechte Gewalt Nienburg“. Eine Mitarbeiterin des Weser-Aller-Bündnis (WABE) hatte informiert.

Meldung vom 21.07.2015Letzte Aktualisierung: 05.09.2015
[zurück]

Infobereich

Jugendaktionsfonds

Plakat-Aktionsfonds © Wabe Koordinierungsstelle Verden

Veranstaltungen

Jugend-Newsletter

Melde dich zu unserem Jugend Newsletter an und du bekommst immer alle aktuellen Infos über unsere Jugendprojekte. Ob Konzert, Workshop, Reise, Abstimmung oder Wettbewerbe mit dem Jugend Newsletter bist du immer auf dem neustens Stand der Dinge.

Gefördert vom
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

im Rahmen des Bundesprogramms
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Aktiv gegen Rechtsextremismus,
Gewalt und Menschenfeindlichkeit.