Content

  • Seite 1 von 14

26.11.2020

Allgemein

NPD scheitert mit Klage gegen Niedersachsens Ministerpräsident Sebastian Weil

Portrait Stephan Weil© Fotograf: Henning Scheffen

Die rechtsextreme Splitterpartei NPD warf Ministerpräsident Weil vor, mit seinem kritischen Tweet am Rande einer NPD-Demo in Hannover gegen die Neutralitätspflicht verstoßen und das Recht der Partei auf „chancengleiche Teilnahme am politischen Wettbewerb“ verletzt zu haben. Nun wies der niedersächsische Staatsgerichtshof die Klage ab.

26.11.2020

Allgemein

Nach Verstößen gegen das Parteiengesetz: AfD scheitert mit Eingriff in die Pressefreiheit

Logo Recherchenetzwerk CORRECTIV© CORRECTIV

Das Landgericht Frankfurt am Main hat am 12. November eine Klage der Rechtsaußenpartei Alternative für Deutschland (AfD) gegen das Recherchenetzwerk CORRECTIV in allen Punkten abgewiesen. Sämtliche Formulierungen der journalistischen Berichterstattung, die die AfD gerichtlich verbieten lassen wollte, bezeichnete das Gericht in seiner Urteilsverkündung als „wahre Tatsachenbehauptungen“, die von der Klägerin hinzunehmen seien. Gerade weil die Offenlegung über Höhe, Art und Herkunft von Parteispenden nicht nur Gesetz, sondern auch ein wichtiges demokratisches Prinzip ist, haben die Wähler*innen ein berechtigtes Interesse an journalistischen Recherchen, die sich mit Parteienfinanzierung beschäftigen.

19.11.2020

Allgemein

Neue Themenflyer der Mobilen Beratung Niedersachsen

Themenflyer der Mobilen Beratung Niedersachsen© Mobile Beratung Niedersachsen

Reichsbürger, Verschwörungsideologien, Militanz und rechter Terror, Rechtsrock - so lauten die Titel der neuen Themenflyer, die von der Mobilen Beratung Niedersachsen veröffentlicht wurden.

09.11.2020

Allgemein

Konzertfilm und Radiosendung zum 100. Geburtstag der Widerstandskämpferin Cato Bontjes van Beek

Widerstandskmpferin Cato Bontjes van Beek wäre am 14. November 100 Jahre alt geworden© Helge Burggrabe

"Ich weiß, dass der Mensch gut ist (...) und das macht mir das Sterben leichter". Diese Botschaft der Menschlichkeit schickte die Widerstandskämpferin Cato Bontjes van Beek ihrer Mutter in einem Abschiedsbrief aus dem Gefängnis kurz vor ihrer Ermordung durch die Nationalsozialisten.

09.11.2020

Allgemein

Digitalausgabe der Nacht der Jugend in Weyhe

Die Nacht der Jugend findet in diesem Jahr virtuell statt.

In der digitalen Themenwoche gegen Rassismus und Antisemitismus vom 9.-12. November gibt es auf Youtube und Instagram Filme, Interviews und Vorträge, u.a. mit unseren Kollegen aus der Mobilen Beratung Niedersachsen.

05.11.2020

Allgemein

Gut besuchte Diskussionsveranstaltung mit Andreas Speit konnte trotz Corona stattfinden

Vortrag online für Interessierte verfügbar

über rechte Ideologien im Naturschutz referierte Andreas Speit in Westen

60 Gäste hören Vortrag und Podiumsdiskussion zu rechten Ideologien in Naturschutz und ökologischer Landwirtschaft Dörverden. Unter der Einhaltung eines umsichtigen Hygienekonzepts konnte Ende Oktober noch eine Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Rechtsextremismus im Gasthaus zur Mühle in Dörverden-Westen stattfinden. Wichtige Anbau-Verbände diskutierten ihre Handlungsstrategien.

30.10.2020

Allgemein

Öffnungszeiten im WABE-Büro ab 2. November

Halten Sie Abstand und bleiben Sie gesund!

Logo Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir die Öffnungszeiten der WABE-Koordinierungs- und Fachstelle (KuF) eingeschränkt, sind aber weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Beratungen erfolgen derzeit vorrangig telefonisch oder
per E-Mail. In dringenden Fällen ermöglichen wir vor Ort Termine nach Vereinbarung. Wir bitten um Verständnis.

Die Mobile Beratung Niedersachsen gegen Rechtsextremismus für Demokratie ist weiterhin über die Kontaktdaten der Regionalbüros in Hildesheim, Oldenburg und Verden mit diesen Einschränkungen erreichbar. Infos unter www.mbt-niedersachsen.de

27.10.2020

Allgemein

Konzertfilm im Rahmen des Projektes "Cato 100"

Der Konzertfilm im Projekt „Cato100“ ist in der Fischerhuder Kirche gedreht worden. Vom 16. bis 18.10.2020 fanden dort Aufnahmen statt mit

01.10.2020

Allgemein

Solidarität mit Andrea Röpke – Protest der „Omas gegen Rechts“ sorgt für Terminverlegung

Protest Omas gegen Rechts Landgericht Verden

Am Mittwoch, 30. September sollte ein Zivilrechtsverfahren gegen die Journalistin und Rechtsextremismusexpertin Andrea Röpke am Verdener Landgericht verhandelt werden. Ein für das Gericht unerwarteter Protest der „Omas gegen Rechts“ führte dazu, dass sowohl der Termin als auch der Verhandlungsort verschoben wurden, um mit Blick auf Corona sicher verhandeln zu können. 18 Omas aus Verden und Bremen sowie mehrere Personen weiterer antifaschistischer Initiativen versammelten sich vor dem Verdener Landgericht, um ihre Solidarität mit Andrea Röpke zu bekunden. Der vorsitzende Richter nahm sich persönlich Zeit, um den Protestierenden angesichts des großen öffentlichen Interesses die Termin- und Ortsverlegung bekannt zu geben.

29.09.2020

Allgemein

Rechte Ideologien in Naturschutz & ökologischer Landwirtschaft - Vortrag und Diskussion mit Journalist, Autor und Rechtsextremismusexperte Andreas Speit

Unsere Felder sind bunt: Vortrag und Diskussion Andreas Speit© Forum Zukunft e.V.

Am 27.10.2020 um 19 Uhr wird Andreas Speit im Gasthaus zur Mühle in Dörverden/Westen über die historischen Wurzeln rechter Ideologien und aktuelle Entwicklungen berichten.

26.09.2020

Allgemein

Jugendprojekt „LandEyeSixPack“ begegnete Hassreden mit Workshop im Jugendhaus Nienburg

Politische Bildung kann Spaß machen!

Vorurteil

Im Vordergrund des Workshops standen Strategien zum Umgang mit unterschiedlichen Situationen, in denen junge Menschen mit Hassreden / Hatespeech oder Diskriminierung konfrontiert waren. Jede*r Teilnehmer*in wusste von entsprechenden Sprüchen, Vorurteilen und Stammtischparolen zu berichten.

26.09.2020

Allgemein

6. WABE-Demokratiekonferenz feiert gute Praxisprojekte und stellt sich neuen Herausforderungen

Deradikalisierung ist Infektionsschutz

Good practice 2020

Auf der 6. WABE-Demokratiekonferenz präsentierten sich vier herausragende Praxsprojekte mit kurzen Filmbeiträgen. Darüber hinaus zeichnete die Koordinierungs- und Fachstelle ein Bild davon, wie Projektträger mit viel Engagement und Phantasie die Herausforderungen des Infektionsschutzes gemeistert haben. Als neue Herausforderungen wurden insbesondere alte antisemitische Verschwörungserzählungen im neuen Gewand aus dem Umfeld der sogenannten "Querdenker*innen" thematisiert.

17.09.2020

Allgemein

Corona und Rechtsextreme: Strategiepapier zum Umgang mit Verschwörungsideologien

QAnon, Bill Gates, 5G und „die Eliten“: Seit Beginn der Corona-Pandemie versuchen Rechtsextreme die notwendige Diskussion über den richtigen Umgang mit dem Virus für ihre Zwecke zu vereinnahmen, indem alte und neue Verschwörungserzählungen verbreitet werden. Wie eine weitere Radikalisierung eingedämmt werden kann, erläutern die Autoren eines neuen Strategiepapiers der Amadeu Antonio Stiftung.

17.09.2020

Allgemein

DOZ20 Veranstaltung gegen Rassismus: Interesse an der Infoveranstaltung war recht groß

Veranstaltung des doz20 gegen Rassismus

Gelungene Veranstaltung in Verden: Neun Vereine präsentierten sich bei der Aktion "Für Toleranz, Menschenrechte, Demokratie und gegen Rassismus" und bewiesen, dass auch in Corona-Zeiten derartige Infoveranstaltungen möglich sind.

14.09.2020

Allgemein

AllerBus unterstützt in Kooperation mit WABE das Courage-Schülerprojekt und den Aktionstag RESPEKT.TOLERANZ.VERDEN

Anhänger für Demokratie in Verden

Aktion-02

AllerBus unterstützt mit bunten Türanhängern den Aktionstag Respekt.Toleranz.Verden und ermöglicht der netzwerkaktion gegen Rassismus und Diskriminierung eine deutlich erweiterte Reichweite.

  • Seite 1 von 14
[zurück]

Infobereich

Jugendaktionsfonds

Jugendfonds Postkarte © Wabe Koordinierungsstelle Verden

Veranstaltungen

Gefördert vom
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

im Rahmen des Bundesprogramms
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Aktiv gegen Rechtsextremismus,
Gewalt und Menschenfeindlichkeit.