Content

  • Seite 1 von 9

17.09.2018

Allgemein

Zweitägiges Graffiti-Projekt in Verden

Graffiti WABE

Im Rahmen des Jugendprojektes „LandEye4U“ bietet WABE e.V. in Kooperation mit cultures interactive kostenlos einen zweitägigen Graffiti-Workshop an einer Unterführung in Verden an. Am 29. und 30. September (10:00 - 16:00 Uhr) können sich so alle interessierten Jugendlichen, ob mit oder ohne Vorerfahrung, im Sprayen ausprobieren. Um 10:00 Uhr wird am Treffpunkt Jugendzentrum, Lindhooper Str. 7 gestartet.

11.09.2018

Allgemein

Schüler/-innen lernen Breakdance

LandEye4u bietet Workshops für Jugendliche an

Workshop

Die Schüler/-innen der IGS Nienburg lernten eine Breakdance Choreografie, bei welcher sie ihre eigenen Ideen umsetzen konnten. Die Jugendlichen hatten viel Spaß.

27.08.2018

Allgemein

JuMP Festival - Jugend und Musik im Park

Bands im Allerpark begeisterten Besucher/-innen

Jump

Am 17. August spielten verschiedene Bands im Allerpark. Zudem gab es Infostände von diversen Oganisationen und Vereinen. Es war ein gelungener Abend mit viel Musik, Aktion und gutem Wetter im Aller Park.

27.08.2018

Allgemein

Weserbeatz - Nazis aus dem Takt bringen

am 11. August 2018 in Nienburg

Weserbeatz

Das Weserbeatz Festival wurde in Zusammenarbeit von Ehren- und Hauptamtlichen geplant. Dieses Jahr ging es in die 2. Runde

06.08.2018

Allgemein

Gedenkveranstaltung zum 75. Todestag von Cato Bontjes van Beek

Cato Bontjes van Beek

Am 4.8.2018 gab es eine Gedenkveranstaltung in Fischerhude zu der deutschen Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus „Cato Bontjes van Beek“.

Zu Gast waren Dr. Frauke Geyken, Historikerin aus dem FrauenArchiv in Kassel, Buchautorin von "Wir standen nicht abseits. Frauen im Widerstand gegen Hitler".

01.08.2018

Allgemein

Waidmanns Heil

Ein Kammerspiel über politischen Extremismus von Hans König

Im Jahre 2015 erarbeitete Hans König mit Julia Nehus, Birgit Scheibe und Christoph Plünnecke die Produktion „Die Reise nach Jerusalem“, ein Stück über die Generation der Kriegsenkel und die Auswirkungen der NS Verbrechen bis in diese Generation hinein. Di

Im Jahre 2015 erarbeitete Hans König mit Julia Nehus, Birgit Scheibe und Christoph Plünnecke die Produktion „Die Reise nach Jerusalem“, ein Stück über die Generation der Kriegsenkel und die Auswirkungen der NS Verbrechen bis in diese Generation hinein. Dieses Stück fand in Norddeutschland einen überwältigenden Anklang und wird weiterhin gespielt.

Waidmanns Heil ist ihre zweite Zusammenarbeit.

18.06.2018

Allgemein

Erfolgreicher Abschluss des WABE-Jugendprojektes „LandEyeHoch3“

Hip Hop, Rap, Graffiti im JUZ Verden

Rapper

Am Samstag, den 9. Juni 2018 wurde das WABE-Jugendprojekt „LandEyeHoch3“ mit einem bunten Programm in Verden abgeschlossen. In Kooperation mit dem Verdener Jugendzentrum und Cultures Interactive e.V. konnten zwei verschiedene Workshops zu den Themen Graffiti und Rap und Hip Hop auf die Beine gestellt werden. Abgerundet wurde der Tag mit einem Hip Hop- Konzert am Abend.

18.06.2018

Allgemein

Reichsbahn-Waggon soll saniert werden

Waggon Rathausplatz

Neuer Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Denkmal zu erhalten, mit dem an das Schicksal von Zwangsarbeitern erinnert wird.

28.05.2018

Allgemein

Graffiti-, Rap- und Hip Hop-Workshops im JUZ Verden & Konzert mit Drob Dynamic

Jugenkultur für Menschenrechte und Menschenwürde

Workshops

Dabei wird wieder der Projektschwerpunkt „Hip Hop und Graffiti“ aufgegriffen. Das Projekt wird so mit zwei parallel stattfindenen Workshops sowie einem Abschlusskonzert im Verdener Jugendzentrum beendet. Nach einigen Workshops und Veranstaltungen im Mai, die vorwiegend im Landkreis Nienburg stattgefunden haben, wird zum Abschluss ein buntes Programm in Verden geboten.

24.05.2018

Allgemein

Zwei Tage Hip Hop-Breakdance- und Graffiti-Workshops im House of Life in Steyerberg

Mit Kreativität und Tanz für Menschenwürde und Achtsamkeit

House of Life

Am Wochenende (12./ 13.05.2018) fanden im Jugendhaus Steyerberg, House of Life, zwei Workshops im Rahmen der WABE Hip Hop Akademie als Teil des Projektes LandEyeHoch3 statt.

15.05.2018

Allgemein

Großer Bahnhof: Ulrike Kassube vom Runden Tisch verabschiedet

RT-Ka

Mit einem Festakt hat der Runde Tisch gegen Rassismus und rechte Gewalt in Stadt und Landkreis Nienburg Ulrike Kassube als Leiterin des Runden Tisches verabschiedet. Mehr als 50 Bürger und Vertreter von Organisationen aus Stadt und Landkreis folgten der gemeinsamen Einladung des Runden Tisches und des Arbeitskreises Gedenken.

08.05.2018

Allgemein

Critical Whiteness für engagierte Jugendliche im Jugenhaus Nienburg gut besucht

Engagierte Jugendliche setzten sich mit Rassismus und eigenen Privilegien auseinander.

CW Armband menschenrechte

Im Rahmen des Projektes „LandEyeHoch3“, das darauf angelegt ist, politische Bildung, Kultur und Jugendarbeit im ländlichen Raum zu fördern und zu stärken, fand am vergangenen Sonntag das Critical Whiteness- Seminar im Nienburger Jugendhaus statt. Die Teilnahme diente zugleich als Fortbildung, die bei der Verlängerung der Jugendleiter*innenCard anerkannt wird.

25.04.2018

Allgemein

Das NetzWerk Landkreis Nienburg / Weser

Kritisch für Frieden, Umweltschutz, soziale Gerechtigkeit, Demokratie und Menschenrechte im Landkreis Nienburg/Weser

NetzWerk

Das neue NetzWerk trägt dazu bei, schneller auf politische Entwicklungen reagieren zu können und dient insbesondere auch dem Informationsaustausch.

14.04.2018

Allgemein

Jugendkongress 100 % Menschenwürde - Zusammen gegen Rassismus im JUZ Verden erfolgreich

80 Schüler*innen und Lehrkräfte engagiert in Workshops

JuKo18

80 Schüler*innen, Lehrkräfte und Sozialarbeiter*nnen nutzten den Jugendkongress, um neue Impulse für ihre Arbeit gegen Rassismus zu gwinnen, Kenntnisse zu erwerben und sich untereinander auszutauschen.

11.04.2018

Allgemein

Workshop "Critical Whiteness"

Flyer

Stadt Nienburg, Kreisjugendring Nienburg und WABE bieten kostenlosen Workshop zm Thema „Critical Whiteness” für junge Leute am 6. Mai 2018 im Jugendzentrum Nienburg

  • Seite 1 von 9
[zurück]

Infobereich

Jugendaktionsfonds

Plakat-Aktionsfonds © Wabe Koordinierungsstelle Verden

Veranstaltungen

Jugend-Newsletter

Melde dich zu unserem Jugend Newsletter an und du bekommst immer alle aktuellen Infos über unsere Jugendprojekte. Ob Konzert, Workshop, Reise, Abstimmung oder Wettbewerbe mit dem Jugend Newsletter bist du immer auf dem neustens Stand der Dinge.

Gefördert vom
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

im Rahmen des Bundesprogramms
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Aktiv gegen Rechtsextremismus,
Gewalt und Menschenfeindlichkeit.