Content

Rise up for Rojava - Mahnwache

Fr, 08.11.2019, 17:00 Uhr

Am 08.11.2019 veranstaltet das, vor kurzem aus Privatpersonen, zusammengetretene Aktionsbündnis "Rise up for Rojava" eine Mahnwache um den gefallenen Zivilisten, Soldaten und Menschen in Nordsyrien zu gedenken.  Wir wollen mit Kerzen und Musik gemeinsam ein Zeichen setzten für Demokratie, für Frieden und für die Kurdinnen und Kurden in Rojava. Ebenfalls wollen wir mit Tee und leckerem Essen uns gemeinsam Austauschen. Als Aktionsbündnis verurteilen wir den Angriffskrieg Erdogans auf Rojava und Solidarisieren uns mit der Bevölkerung dort. Auch in Verden sollten die Verbrechen die in Nordsyrien begangen werden in der Öffentlichkeit thematisiert und verurteilt werden.   Der offizielle Aufruf zur Mahnwache lautet:"Wir solidarisieren uns mit der Bevölkerung in Rojava, welche unter der Militäroffensive der Türkei leiden. Wir akzeptieren nicht, dass die Türkei weiterhin Ihre militärische Expansion mit dem Ziel einer ethnischen Säuberung ungehindert fortsetzten kann. Wir schweigen nicht dazu, dass die Demokratischen sowie ökologischen Werte, welche Rojava repräsentiert von einem Diktator ungehindert zerstört werden können."   Wir laden alle Bürger*innen, Politiker*innen und Menschen aus Verden ein an der Mahnwache teilzunehmen. Ein Zeichen zu setzten für Demokratie und Frieden!
Veranstaltungsort
Rathausvorplatz in Verden
[zurück]

Infobereich

Jugendaktionsfonds

Plakat-Aktionsfonds © Wabe Koordinierungsstelle Verden

Veranstaltungen

Jugend-Newsletter

Melde dich zu unserem Jugend Newsletter an und du bekommst immer alle aktuellen Infos über unsere Jugendprojekte. Ob Konzert, Workshop, Reise, Abstimmung oder Wettbewerbe mit dem Jugend Newsletter bist du immer auf dem neustens Stand der Dinge.

Gefördert vom
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

im Rahmen des Bundesprogramms
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Aktiv gegen Rechtsextremismus,
Gewalt und Menschenfeindlichkeit.