Content

Erfolgreiche Kundgebung gegen rechte Querdenker, Antisemitismus und Verschwörungsmythen in Verden

Wir sind schon da! - Jung und alt gemeinsam gegen Faschismus

Rund 60 Menschen unterschiedlicher Gruppen aus einem bunten Spektrum von Pfadfindern, Omas gegen Rechts, Ver.di, Amnesty, WABE e.V., DOZ, Dorf-Antifa Hülsen/Westen, Ankommen in Thedinghausen, Vertreter*innen von demokratischen Parteien und weitere Antifaschist*innen haben sich am Mittwoch kurzfristig auf Initiative des NetzWerks Unantastbar vor dem Bahnhof in Verden zu einer Kundgebung gegen rechte Querdenker*innen, Antisemitismus und Verschwörungsmythen versammelt.

Meldung vom 09.12.2021
[zurück]

Infobereich

Veranstaltungen

Gefördert vom
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

im Rahmen des Bundesprogramms
Logo © Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend